Wednesday, December 23, 2009

LASTNIGHTSPARTY - "Where were you last night?"


lastnightsparty.com ist sicherlich schon einigen bekannt, warum ich hier noch nie etwas darüber geschrieben habe liegt auch eher daran das die Seite nicht ganz so Jugendfrei ist. Wer also Probleme damit hat Nippel, nackte Ärsche oder sogar mal einen Schwanz im Hintergrund zu sehen sollte folgende Links auf keinen Fall anklicken.

Der Initiator bzw. Fotograf der hinter dieser Website steht ist Merlin Bronques aus Brooklyn, New York. Der Titel der Website, sowie das 2006 erschienene Buch mit gleichnamigen Titel, sagen eigentlich schon fast alles über den Inhalt aus.

Es geht um Partyfotos, allerdings auf einem gehobenen Niveau und mit wesentlich mehr Stil als von bekannten Seiten, die sich genauso gut "Gesichtselfmeter" nennen könnten. Merlin Bronques macht eigentlich alles richtig, genau deswegen bin ich auch schon lange ein Fan der Seite und möchte hiermit mal auf lastnightsparty.com aufmerksam machen.

Das war natürlich noch nicht alles, Merlin schreibt zusätzlich einen kleinen Blog namens "Excerpts from L.E.S. Artistes" den ich ebenfalls empfehlen kann. So jetzt viel Spass beim schauen.

No comments: